Cottbus

Haben Sie sich in einem Hotel in Cottbus niedergelassen, wissen Sie, dass hier eine Menge lost ist. Wir sind nicht Berlin, München oder Hamburg, klar! Aber Cottbus hat irre Charme! Mehr zentralisierte Einkaufsfläche als in Cottbus, werden Sie im Land Brandenburg nicht finden. Dazu besitzt Cottbus das höchste Gastronomie-Verhältnis gegenüber der Einwohnerzahl in Deutschland. Mit über 100.000 Einwohner können Sie also sicher sein, dass Sie auch einen Mittagstisch nach dem Shopping finden werden. Nutzen Sie dafür den Altmarkt oder die Sprem - die zentrale Einkaufsmeile der Stadt.

Wenn Ihre Zeit es erlaubt, besuchen Sie

  • das Kunstmuseum Dieselkraftwerk
  • das Staatstheater
  • Schloss und Park Fürst Pückler

19 spannende Attraktionen wie z.B. eine Tubingbahn, eine Minigolfanlage, einen 2.000 m² großen Irrgarten, einen 57 m hohen Aussichtsturm, Wasser-Walking-Bälle, eine Sommerrodelbahn, einen Pfad der kleinen Götter u.v.m. warten auf Entdecker. Vom Aussichtsturm hat man einen herrlichen Rundblick auf die Peitzer Teichlandschaft, das Kraftwerk Jänschwalde und nach Cottbus. Im Fuß des Turmes gibt es ein Bergbaumuseum und ein Panoramaraum, in welchem Live-Bilder vom Ausblick der Aussichtsplattform übertragen werden. Zur Rodelbahn gehört auch eine Rodelklause mit Terrasse.

 

Aufenthaltsdauer: etwa zwei Stunden

Der Branitzer Park ist ein Landschaftspark, der von Fürst Pückler- Muskau nach englischem Vorbild im Jahre 1845 gestaltet wurde. Er erstreckt sich über ca. 700 Hektar. Das Highlight dieses Parkes ist das von 1770 bis 1772 erbaute und 1850 umgebaute Schloss. Hier geht die Sonne für jeden Geschichtsliebhaber auf, denn hier befindet sich das Fürst-Pückler-Museum. Dieses zeigt historische Wohnräume und Ausstellungen zum Leben des Fürsten sowie eine Gemäldesammlung von Werken des Landschaftsmalers Carl Blechen, der in Cottbus geboren ist. Aber auch das künstlich angelegte Gewässersystem aus Kanälen, Teichen sowie Seen und die Wasserpyramide als auch die Landpyramide laden zum Entspannen ein.

Aufenthaltsdauer: etwa zwei bis vier Stunden

Öffnungszeiten:

Montag 05:00–00:00
Dienstag 05:00–00:00
Mittwoch 05:00–00:00
Donnerstag 05:00–00:00
Freitag 05:00–00:00
Samstag 06:00–00:00
Sonntag 07:00–00:00

Ein brillanter Sternhimmel, Reisen zu fernen Planeten, galaktischen Nebeln und Galaxien faszinieren genauso wie Kuppel füllende Filme, bei denen der Besucher in den Mittelpunkt des Geschehens eintaucht.
Auch für Konzerte, Lesungen, Theater- oder Hörspielabende bietet das barrierefreie Cottbuser Planetarium die richtige Kulisse. Die Buchung zusätzlicher und individueller Veranstaltungen ist möglich.

Aufenthaltsdauer: 1 bis 2 Stunden

Radisson Blu Hotel, Cottbus
… für die kleinen und großen Momente im Leben Das Radisson Blu Hotel, Cottbus befindet sich im Herzen von Cottbus, direkt gegenüber dem Hauptbahnhof und nur wenige Minuten vom historischen Altstadtkern entfernt. Das Hotel verfügt über 236 zeitlos-klassisch eingerichtete Zimmer und Suiten.

Neben Bad, Flachbild-TV mit SKY - Kanal, Telefon und Minibar bieten alle Zimmer eine individuell einstellbare Klimaanlage und freien Internetzugang via W-Lan.
Als Gast des Hauses können sie zudem die öffentlichen Verkehrsmittel in Cottbus kostenfrei nutzen.
Fitness & Wellness Das Highlight des Hauses befindet sich in der 9. Etage. Hier erwartet den Gast der Wellnessbereich mit beheiztem Indoorpool, finnischer Trockensauna und Biosauna. Was gibt es Schöneres, als nach einem anstrengenden Tag in gemütlicher Atmosphäre mit einem herrlichen Panoramablick über die Dächer von Cottbus zu entspannen? Aktive Entspannung bietet der Fitnessbereich des Hotels. Hier stehen den Gästen moderne Cardiofitneßgeräte sowie ein Multifunktionsgerät zur Verfügung. Massagen, Peelings, Kosmetik und vieles mehr bietet der Wellness – Anwendungsbereich LA VELLE in der ersten Etage des Hotels (Anwendungen gegen Gebühr).

Hotelbar
Für den gemütlichen Ausklang des Abends genießt man am Besten in entspannter Atmosphäre der Hotelbar ein frisch gezapftes Bier oder einen legendären Martini - Cocktail oder eine Zigarre aus der exzellenten Zigarrenauswahl. Konferenzzentrum Für Tagungen, Ausstellungen, Seminare und Festlichkeiten steht im Radisson Blu Hotel eine Bankettfläche mit 1.400 Quadratmetern zur Verfügung. Hier können 7 vollklimatisierte Konferenzräume von 30 bis 500 qm Fläche und einer Kapazität von 10 bis 420 Personen ganz nach individuellen Vorstellungen genutzt werden. Das Foyer des Konferenzzentrums bietet zusätzlichen Platz für Ausstellungen, Empfänge und Buffets zu den Pausen. Im kompletten Tagungsbereich besteht die Möglichkeit, den High-Speed-Internetzugang über W-Lan kostenfrei zu nutzen.

Restaurant „RÔTISSERIE“
Zur Stärkung am Morgen bietet das Restaurant mit einem reichhaltigen Vital-Frühstück regionale sowie internationale Köstlichkeiten an. Neben einer umfangreichen Müsliauswahl wird auch ein frisch zubereitetes Bircher Müsli angeboten. Des Weiteren hält das Restaurant verschiedene Sorten Joghurt und Milch auf Sojabasis bereit. Einmal monatlich können Gäste ausgiebig brunchen (gegen Aufpreis). Zusätzlich wird zu Ostern, zu Weihnachten und an allen Adventssonntagen ein spezielles Festtags - Buffet angeboten.

Restaurant „BISTRO ARCADE“
Das à la carte Restaurant „Bistro ARCADE“ erstrahlt in warmen Erdtönen. Abgerundet wird das kleine und feine Ambiente durch viele Spiegelflächen. Die Highlights der Küche sind die immer auf den Punkt gegarten Steaks in allen Variationen und Fleischsorten. Die nunmehr traditionelle Steak Flat Rate können Fleischliebhaber immer dienstags und freitags ab 18.00 Uhr buchen. Ergänzt wird das Angebot des Restaurants mit monatlich wechselnden Aktionskarten. In den Sommermonaten findet man ein gemütliches und schattiges Plätzchen unter den Arcaden.